Mail-Ablauf Anmeldung Rudertag

Liebe angehende RudertagsteilnehmerInnen!

Auch am Crefelder Ruderclub 1883 e.V. sind die aktuellen Anforderungen der DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) nicht vorbeigegangen. Aus diesem Grunde haben wir unserer Anmeldeverfahren anpassen müssen. Zum Vorteil aller, dient das jedoch nicht nur unserer Absicherung, sondern auch aller Teilnehmer.

Wie nun läuft die Anmeldung ab?

  1. Wie bisher wird eine Person das gesamte Team anmelden. Dies gilt sowohl für Firmen-, wie auch Privat-Teams. Dieser „Anmelder“ muss bestätigen (durch aktives setzten von Haken), dass er von allen Teilnehmer bevollmächtigt wurde, die Anmeldung durchzuführen. Ebenso muss er bestätigen, dass die Datenschutzrichtlinien zur Veranstaltung gelesen und verstanden wurden.
  2. Nach Versenden des Online-Anmeldeformulars, erhält der „Anmelder“ eine Bestätigung der Anmeldung per E-Mail. Seine Aufgabe ist damit erledigt.
  3. Jeder einzelne Teilnehmer erhält zusätzlich eine E-Mail mit einem individuellen Bestätigungslink. Die damit verknüpfte Seite muss von jedem Teilnehmer geöffnet werden. Dadurch gelangt man auf ein Webformular, auf dem sich jeder noch einmal mit den Datenschutzrichtlinien einverstanden erklären muss. Erst durch Absenden dieses Formulars jedes einzelnen Teilnehmers eines Teams, ist die Anmeldung vollständig abgeschlossen.

Große Bitte!
Jedes angemeldete Team wird um eine Kuchenspende für den Rudertag gebeten!

Wichtig:
Hier müssen wir leider streng sein. Wenn eine Person des Teams nicht mit den Datenschutzrichtlinien einverstanden ist, kontaktieren Sie uns bitte (.img{at}.img{dot}.img)! Kommt es dann weiterhin nicht zu einem Einverständnis, müssen wird bedauerlicherweise das gesamte Team als Teilnehmer vom Rudertag streichen.

 

Kommentare sind geschlossen.