Informationen zum Rudertag

Wann?

Der Rudertag findet diesmal am 29. August 2020 statt

Wer kann teilnehmen?

Ihr seid ein Team mit 4 motivierten Personen, sucht euch einen originellen Teamnamen und schon kann es losgehen mit der Anmeldung. Einzige Vorraussetzung ist, dass ihr gesund seid und schwimmen könnt. Für das Training benötigt ihr einfache Sportsachen und feste Sportschuhe (z.B. Laufbekleidung).

Ab dem 2. Mai beginnt die Trainingsphase. Dabei werden die einzelnen Mannschaften unter Anleitung eines CRC-Mitglieds professionell auf den Rudertag vorbereitet.

Die vier Trainingstermine auf dem Elfrather See werden durch euren persönlichen Trainer frühzeitig mit euch abgestimmt. So werdet ihr für die Wettkämpfe am 29. August 2020 bestens gewappnet sein. Es gibt Wertungen für Männer-, Frauen-, sowie Mixed-Boote (mind. 2 Frauen).


Welche Wettbewerbe gibt es?

1. Anfänger-Cup:

Ihr könnt Ruderboot nicht Kanu nicht voneinander unterscheiden? Dann ist der Anfängercup genau das Richtige für euch! Sucht euch einen originellen Teamnamen aus und meldet euch direkt an. Voraussetzung zur Teilnahme am Anfängercup ist, dass Ihr 4 absolute Ruderanfänger seid und dementsprechend noch nie vorher gerudert habt.

2. Jedermann-Cup:

Wenn Ihr schon mal beim Rudertag teilgenommen habt, oder sonst wie schon mal gerudert seid (bspw. beim Ruderkurs des CRC) nehmt Ihr am Jedermann-Cup teil.

→ Zur Anmeldung zum Anfänger-/Jedermann-Cup

Die Teilnahmegebühr für den Anfänger- bzw. Jedermann-Cum beträgt 30 Euro pro TeilnehmerIn (also 120€ pro Boot)

3. Firmen-Cup:

Nutzen Sie den Crefelder Rudertag als Firmenevent für Ihre Mitarbeiter zur Steigerung des Teamgeistes und als geselliges Beisammensein.

Teams, die unter Ihrer Firma antreten, haben die Möglichkeit, zusätzlich die Firmenwertung zu gewinnen.

Das Firmenpaket umfasst neben der Teilnahme an der Regatta, eine gesonderten Firmen-Wertung und eine Werbeanzeige im Din A 5 Quer-Format im Regattaheft. Das Regattaheft wird kostenlos an alle Teilnehmer und Gäste als Information und Erinnerung verteilt.

Die Kosten für das Firmenpaket betragen 320,- Euro (inklusive Werbung).
Für jedes weitere Firmenboot wird der reguläre Betrag in Höhe von 30,- Euro pro Person zusätzlich fällig.

Die Bezahlung der Meldegebühr für Firmenteams erfolgt nach Erhalt der Rechnung.

Bitte senden Sie uns ein druckreifes PDF in DIN A5 (quer) bis zum 31.07.2020 für das Regattaheft per E-Mail an .

→ Zur Anmeldung zum Firmen-Cup

4. Ergometer-Cup

Für alle die, die sich nicht nur auf dem Wasser mit anderen Sportlern messen wollen, findet auf dem Bootsplatz der Ergometer-Cup statt.

Der erste Start ist ab 12:00 Uhr möglich. Die Anmeldung erfolgt ganz unkompliziert vor Ort am Rudertag. Einfach hinkommen und mitmachen. Auf dem Ergometer müssen 200 Meter virtuell gerudert werden.

Gegen 16:00 Uhr findet die Siegerehrung statt. Geehrt werden die schnellsten Männer und Frauen, sowie die schnellsten Jungen und Mädchen (bis Jahrgang 2003).


Wo wird gerudert?

Die Regattastrecke befindet sich unmittelbar am Bootshaus des Crefelder Ruder-Club am Elfrather See (Bruchweg 26-28).
Die Länge der Wettkampfstrecke beträgt ca. 200 m.


Wie ist der Ablauf der Wettkämpfe?

Wie in den letzten Jahren, finden auch diesmal drei Finalläufe statt.

So werden am Abend des 29. August 2020 jeweils die besten Männer-, Mixed- (mindestens 2 Frauen) und Frauenboote gegeneinander antreten und die diesjährigen Sieger ermitteln. Bei der Siegerehrung werden die drei Erstplatzierten der jeweiligen Kategorie geehrt.

Zusätzlich gibt es einen Preis für die erfolgreichste Firma und das beste Anfängerboot.

Ehrungen
Frauen: Platz 1 – 3
Männer: Platz 1 – 3
Mixed (mind. 2 Frauen): Platz 1 – 3
Firma: Platz 1
Anfänger: Platz 1

Sonderpreise
Originellster Kuchen & originellstes Outfit

Kommentare sind geschlossen.